3. Ausbildungsjahr
Spezialisierung und Integration

Kräuterlehre nach der TCM 

Einteilung und Verwendung heimischer Kräuter sowohl nach den 5 Elementen als auch nach Thermik, Geschmack und Wirkungsweise auf den Körper. 
Eigenschaften und Inhaltsstoffe der Kräuter und Wildpflanzen aus westlicher und östlicher Sicht. 

Tuina Anmo Interne Intensiv 

Prinzipien der Behandlungen von der Anamnese bis zum letzten Handgriff. 
Fallbeispiele zu internen Beschwerden mit konkreten GastklientInnen, Feedback, Verfeinerung, Wiederholung und Vertiefung für professionelle Tuina-Praxis. 

Tuina Anmo Bewegungsapparat Intensiv 

Prinzipien der Behandlungen von der Anamnese bis zum letzten Handgriff. 
Fallbeispiele zu Beschwerden des Bewegungsapparates mit konkreten GastklientInnen, Feedback, Verfeinerung, Wiederholung und Vertiefung für professionelle Tuina-Praxis.

Tuina Anmo im Sport inkl. Radiologie 

Tuina in der TCM- und modernen Sportmedizin. 
Vorbereitung auf sportliche Aktivitäten, Behandlung von Beschwerden, Arbeit bei Verletzungen, Prellungen, Verstauchungen, Rekonvaleszenz und Prävention. 

Myofasziale Ketten und Meridiane 

Strukturelle Meridianlehre: Meridiane und ihre anatomisch-physiologischen Entsprechungen Tuina-Anmo und Faszienbehandlungen: Das Bindegewebe als physiologische Matrix Energieleitphänomene im Faszien-Gewebe und ihre therapeutische Nutzung Behandlung der tendino-muskulären Meridiane mittels Faszientechniken. Lösung von Triggerpunkten mittels Techniken der Tuina-Anmo.

Integrative Behandlungen und Kombinationstechniken 

Verbindungen aller bereits gelernten Inhalte zu komplexen, an den Klienten angepassten Behandlungen um eine optimale Unterstützung zur Gesunderhaltung geben zu können. 

Kindertuina 

In diesem Seminar werden die Grundzüge der Kindertuina vermittelt und viele praktische Beispiele durchgenommen, die auch leicht eigenständig angewendet werden können. 

Rechtskunde, Ethik und Dokumentation 

Rechtliche Grundlagen des Tuina-Anmo-Gewerbes, Ethische Grundlagen im Gesundheitswesen und Umgang mit Klientendaten.

Diplomarbeit

Auswahl aus einer Themenliste oder freie Themenwahl 
Ausarbeitung fächerübergreifender Inhalte 

Abschluss

Diplomprüfung: schriftlich und 
mündlich sowie Arbeitsprobe