Andreas Haas
Integrative Faszientherapie, Faszien im Sport, Tuina und TCM

Manus_001_HrHaas_dig.jpeg

andreas.haas@manus.at

Administrative Schulleitung

geb. 1968 in Wien

Trainer für Integrative Faszientherapie®                         
Gründer und Leiter des Manus Fascia Center 2014
Gründer und Leiter des Manus Ausbildungszentrums 1998 bis 2013
 
Ausbildungen:
Teilstudium Humanmedizin, Heilmassage, Osteopathie, Craniosacrale Therapie, Tuina-Anmo-Therapie
Referententätigkeit seit 1990 in den Bereichen Faszien, Massage, Tuina und zahlreicher manuellen Therapieformen.
Gründungsmitglied der FRO (Fascia Research Organisation), Gastdozent auf diversen internationalen Schulungen und Kongressen, u.a. International Fascia Research Congress, Fascia Research Summer School, FDM-Kongress Katowice, TCM-Kongress Rothenburg, IMSB Medical Pool.

Spezialist für Faszien und Faszientherapie mit einem Schwerpunkt auf myofaszialen, viszerofaszialen und neurofaszialen Funktionsketten. Das besondere Augenmerk liegt auf der integrativen Behandlung und der Vernetzung unterschiedlicher Therapiesysteme aus Ost und West.
 
Seit 2013 Entwicklung der Integrativen Faszientherapie®
Diese ganzheitliche Therapieform vereint somatische, viszerale und neurogene Aspekte zu einer integrativen Behandlungsform.

Lehrtätigkeit in zahlreichen manuellen Therapieformen mit folgenden Schwerpunkten:
  • Integrative Faszientherapie®
  • Somatische Faszientherapie®
  • Viszerale Faszientherapie®
  • Neurogene Faszientherapie®
  • Funktionelle Faszien-Anatomie, Palpation in vivo
  • Myofasziale, viszerofasziale und neurofasziale Ketten
  • Neuromyogene Faszienmassage
  • Triggerpunkte und myofasziale Ketten
  • Neuromobilisation und neurofasziale Behandlung
  • Faszientherapie im Sport, fasziale Behandlungen von Sporttraumata
  • Faszien und TCM
  • Strukturelle Meridianlehre
  • Integrative Tuina-Therapie
  • Narbenbehandlung, Auriculotherapie, Lasertherapie
  • u.v.m.