Die primäre Respirationsbewegung, eine sehr feine, eigentständige pulsierende Bewegung, stellt die Grundlage der Cranio Sacralbehandlung dar.
In der Theorie widmen wir uns den 3 Ebenen der Cranio Sacral Therapie – knöcherne Anteile – Membransystem – Liquor cerebrospinalis.
In der Praxis lernen wir den cranio sacralen Rhythmus an verschiedenen Körperstellen zu spüren, Stillpoints wahrzunehmen und einzuleiten.
 
Die Ausbildung gliedert sich in zwei Teile – Teil Mensch und Teil Hund.
Die theoretischen Grundlagen und die Praxis der Palpationen werden zunächst am Menschen gelernt und geübt. Sie stellen die Grundlage für Anwendung am Tier dar.

Cranio Sacral Ausbildung Mensch & Hund

Dauer:

42 UE (à 50 Min.)

Kosten:

€ 1.140,-

Voraussetzungen:
  • soziale Verträglichkeit
  • gültiger Impfpass
  • eigener Hund

für Besitzer:innen gibt es keine Voraussetzungen

Berufsberechtigung

Massage am Tier kann als freies Gewerbe angemeldet werden. Damit ist eine berufliche Tätigkeit als Masseur/in für Tiere auch auf selbständiger Basis möglich.

Abschluss:

Teilnahmebestätigung

Kurszeiten:

10.00 – 16.30 Uhr

Kursort Mensch:

Neurotunes Akademie
Belgradplatz 5/10-11
1100 Wien

Kursort Hund:

Tierarztpraxis Neustift am Walde 89
Lokal 1
1190 Wien

Die nächsten Kurse

25 Mär

Cranio Sacral Ausbildung für Mensch und Hund
25.03.2023 - 13.05.2023