Leitbild und Philosophie
Im Mittelpunkt der Mensch

Nach dem Motto „Im Mittelpunkt der Mensch“ bieten wir seit vielen Jahren all jenen Personen, die auf dem Gebiet der Körperarbeit nach seriösen und spannenden Ausbildungen suchen, ein qualitativ hochwertiges Angebot an Berufsausbildungen sowie umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten mit einem breiten therapeutischen Ausbildungsspektrum. 

Wir stolz darauf, unseren SchülerInnen individuelle Betreuung mit hoher Praxisnähe und zu einem ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnis garantieren zu können. Besonders wichtig sind uns Werte wie Menschlichkeit, Achtung, Aufgeschlossenheit, Solidarität, Flexibilität, Individualität, Vielfältigkeit (Diversität) und stete Weiterbildung und Weiterentwicklung. 

Team und Arbeit

Hohe Motivation und Freude an der Arbeit zeichnen unser Team aus. Unser Alltag und unsere Zusammenarbeit sind geprägt von gegenseitiger Wertschätzung, einem offenen und freundschaftlichen Umgang miteinander, Hilfsbereitschaft und gegenseitiger Unterstützung. 
Dem Unterricht liegen die Prinzipien der Methodenvielfalt, der Lebensnähe, der Anschaulichkeit, der Selbständigkeit und Selbstverantwortung zugrunde. 

Unser Umgang miteinander

Wir schätzen einen offenen, respektvollen Umgang mit unseren SchülerInnen und fördern und begleiten diese auf eine persönliche individuelle Art während der Ausbildung und unterstützen sie mit unserem Netzwerk auch nach Abschluss ihrer Ausbildung. Wir geben viel, erwarten aber auch von unseren SchülerInnen Interesse, Vorbereitung, Mitarbeit, Motivation, Leidenschaft, Respekt, Feedback, konstruktive Kritik, Teamfähigkeit, Eigenverantwortung, Lernbereitschaft, gepflegtes Auftreten und Pünktlichkeit. 

Bildung und Weiterbildung

Unsere pädagogisch bestens ausgebildeten ReferentInnen zeichnen sich durch hohe Praxiserfahrung aus, nehmen laufend an Weiterbildungen teil und lassen neue wissenschaftliche oder didaktische Erkenntnisse in den Unterricht einfließen. Die auf den jeweiligen Kurs angepasste Gruppengröße ermöglicht ein individuelles Eingehen auf die Bedürfnisse und Interessen unserer SchülerInnen und TeilnehmerInnen. 

Selbstverständis und Wertschätzung

Unser Selbstverständnis umfasst das Anbieten spezieller Ausbildungen für Menschen mit besonderen Bedürfnissen, etwa für gehörlose Personen oder Menschen mit Seheinschränkungen und blinde Personen. 

Wir bemühen uns, mit freundschaftlicher und offener Begeisterung um Menschen und ihre Entwicklung, sowie um einen respektvollen Umgang mit Ressourcen und umweltschonenden Abläufen. Das ist unsere Wertschätzung und Motivation.