Shiatsu Praktikum

Die Shiatsu-Praktika sind Höhepunkte in der Shiatsu-Ausbildung in unserer Schule. Diese Kurse wurden von Peter Krainer speziell konzipiert, um StudentInnen optimal auf den professionellen Beruf des Shiatsu-Praktikers vorzubereiten.

Sie werden von Peter Krainer und seinen AssistenInnen betreut und bieten StudentInnen die außergewöhnliche Möglichkeit, unter direkter Anleitung zu behandeln, Fragen direkt in der Praxis zu klären und Neues zu erfahren. Insgesamt sind schon über 14.000 Behandlungen im Rahmen unserer Praktika ausgeführt worden. Diese Erfahrungen geben unseren StudentInnen Selbstvertrauen und sind die beste Vorbereitung auf dem Weg zum/r professionellen Shiatsu-PraktikerIn. Als 2. oder 3. Praktikum bieten wir einen Zyklus auch in einem klinischen Rahmen an, z.B. im Rehabzentrum Weißer Hof/Klosterneuburg (siehe Rehab).
Im Vordergrund stehen:
  • Die energetische Befundung - Das Verhalten des/der KlientIn beobachten lernen; Veränderungen im Hara und/oder der Meridiane über einen längeren Zeitraum beobachten; die Befragung von KlientInnen üben; das Muster der vielen Informationen (körperlich, emotional, geistig), die ein Mensch bietet, erkennen und benennen lernen.
  • Konkrete Behandlungsserie - Einen Behandlungsschwerpunkt finden und diesen immer wieder überprüfen bzw. anpassen; die Katas praktisch anwenden und verfeinern; ergänzende Dehnungen einbauen lernen; den KlientInnen Übungen für zu Hause mitgeben sowie Lebensgewohnheiten ansprechen/kritisch hinterfragen lernen.
  • Die Hausapotheke in der Praxis - Die Ingwerkompresse, das Schröpfen, Moxa und anderes mehr gezielt in die Behandlung einbauen lernen; beobachten wie sie die Shiatsubehandlung ergänzen können; KlientInnen anleiten diese selbständig zu Hause weiterzuführen, um die positive Wirkung zu steigern und verlängern.
Die Ernte für die StudentInnen ist vielfältig. An erster Stelle steht natürlich der Zuwachs an Selbstvertrauen und praktischer Erfahrung; StudentInnen merken wieviel sie schon "können" und, dass sie ruhig auf ihr Können Vertrauen können; der Umgang mit KlientInnen wird in entspanntem Rahmen zur Selbstverständlichkeit. Die viele Praxis bietet ausreichend Möglichkeit, die eigene Bandbreite an Shiatsu-Techniken zu erweitern.