Refresher Viszerale Ketten
Auffrischung und Wiederholung der viszeralen Faszienketten

In diesem Ein-Tages-Seminar werden die drei viszeralen Faszienketten wiederholt und aufgefrischt.
  • Faszienketten der Assimilation, Zirkulation und Sekretion
  • Verlauf der Faszienketten und die Zuordnung zu den Bewegungsfunktionen
  • Spannungsbögen, Spannungslinien und periphere Anker
  • Lage der segmentalen Hauptpunkte und der Ankerpunkte
  • Aufbau und Ablauf der Behandlung einer ganzen Ketten 
Im Kurs kann inidividuell auf die Anliegen der KursteilnehmerInnen eingegangen werden und entsprechende Schwerpunkte gesetzt werden.

Basiskurs Viszerofasziale Funktionsketten sowie die Aufbaukurse 1, 2 und 3

Basiskurs: viszerofaszialen Funktionsketten
Aufbaukurs 1: Die Faszienkette der Assimiliation (Verdauung und Atmung) 
Aufbaukurs 2: Die Faszienkette der Zirkualtion (Herz-Kreislauf und Harntrakt) 
Aufbaukurs 3: Die Faszienkette der Sekretion (endokrine Drüsen und Genitaltrakt) 
Aufbaukurs 4: Viszerale Kavitäten und Anamnese 
Aufbaukurs 5: Die funktionellen Systeme 
   
Reihenfolge der Kurse: 
Der Basiskurs ist Voraussetzung. Teil 1 bis Teil 5 sind aufbauend auf den Basiskurs und können in beliebiger Reihenfolge besucht werden, es wird empfohlen Teil 5 erst gegen Ende der Ausbildungsreihe zu besuchen. 
   
Fascia Basics wird als Start der Gesamtausbildung empfohlen ist aber nicht verpflichtend.

Ergänzungskurse (zum Auffrischen und Vertiefen): 
  • Viszerale Palpation und Behandlung 
  • Refresher Viszerale Ketten

8 UE (à 50 min.)

Teilnahmebestätigung

Normalpreis: € 150,--
Ermäßigter Preise: € 140,--

W8RVS1 am 29.11.2018 
zur Anmeldung