Cranio-Sacrale-Osteopathie

Die funktionelle Einheit zwischen Schädel und Kreuzbein wird als cranio-sacrales System bezeichnet.

Mobilitätseinschränkungen in diesem Bereich können zu Störungen und Symptomen im ganzen Körper führen. Durch feinste Techniken ist es möglich diese Einschränkungen zu finden und zu behandeln. Basis für diese Arbeit sind exakte anatomische Kenntnisse und Vertrauen in Ihre Hände. Viele Informationen, die Ihnen Ihre Hände vermitteln sind wissenschaftlich nicht erklärbar und dennoch sind sie real.

Cranio-Sacrale-Osteopathie

Dauer:

48 UE 

Kosten:

€ 590,-

Voraussetzungen:

keine

Berufsberechtigung:

Die praktische Anwendung der in diesem Kurs erworbenen Kenntnisse erfolgt ausschließlich auf der Basis einer bestehenden Berufsberechtigung, z. B. als Gewerbliche:r Masseur:in oder Heilmasseur:in.

Bei Belegung als Einzelkurs ist die Anwendung zu privaten Zwecken und im Rahmen der Familien- und Nachbarschaftshilfe möglich bzw. im Rahmen eines Anstellungsverhältnisses.

Kurszeiten:

09:00 – 17:00 Uhr

Referent:

Mag. Werner Degen

Die nächsten Kurse

12 Aug

Cranio-Sacrale-Osteopathie
12.08.2024 - 16.08.2024

Auffrischung für betriebliche Ersthelfer 4h

Dieser Erste Hilfe Kurs gilt als Nachweis für die erfolgte Auffrischung (im Ausmaß von 4 Stunden) im Sinne §40 AStV für betriebliche Ersthelfer:innen.
Eine Auffrischung wird alle 2 Jahre empfohlen.

Inhalt:

  • Unfallprävention
  • Grundlagen der Ersten Hilfe (Versorgungsablauf, Gefahrenzonen, Notruf, Lagerungen,…)
  • Notfall – Reglose Person (stabile Seitenlage, Wiederbelebung inkl. Umgang mit Defibrillator)
  • Versorgung von starken Blutungen

Auffrischung für betriebliche Ersthelfer 4h

Dauer:

4 Stunden

Kosten:

€ 85,-

Kurszeiten:

17:30 – 21:30 Uhr

Referent:

siehe Anmeldeseite

Die nächsten Kurse

15 Apr

Auffrischung für betriebliche Ersthelfer 4h
15.04.2024 - 15.04.2024

Ohrreflextherapie

Eintauchen in die Welt der Ohrreflextherapie

Entdecke die Ohrreflextherapie – eine faszinierende Methode, bei der das Ohr als Spiegel des Körpers genutzt wird. Unsere Ohren sind nicht nur fürs Hören da, sondern auch eine Landkarte unserer Gesundheit. Jeder Teil des Ohrs entspricht einem bestimmten Bereich oder Organ des Körpers. Diese Methode, auch Aurikulotherapie genannt, beruht auf der Idee, dass durch Stimulation bestimmter Punkte am Ohr, man Beschwerden im Körper lindern kann.

Indikationen:
Schmerzlinderung: Ideal bei Kopfschmerzen, Migräne, Rückenschmerzen oder Muskelverspannungen.
Stressreduktion: Hilft bei Angstzuständen, Schlafstörungen und allgemeiner Stressbewältigung.
Förderung der Selbstheilungskräfte: Unterstützt den Körper dabei, seine natürlichen Heilungsprozesse zu aktivieren.
Verbesserung der Körperwahrnehmung: Erhöht das Bewusstsein für körperliche und emotionale Zustände.
In diesem Kurs lernst du die Grundlagen der Ohrreflextherapie, wie man die Reflexpunkte identifiziert und richtig stimuliert. Durch praktische Übungen wirst du schnell fähig sein, diese Methode anzuwenden und für diverse Indikationen abzuwandeln.

Für wen ist dieser Kurs?
Dieser Kurs ist für jeden geeignet, der einen ganzheitlichen Ansatz zur Gesundheitsförderung sucht, egal ob routinierte*r Therapeut*In, Heilmasseur*In oder medizinisch interessierter Laie.

Melde dich jetzt an und öffne die Tür zu einer Welt voller therapeutischen Möglichkeiten– direkt auf deinem Ohr!

Ohrreflextherapie

Dauer:

8,4 UE 

Kosten:

€ 160,-

Voraussetzungen:

keine

Berufsberechtigung:

Die praktische Anwendung der in diesem Kurs erworbenen Kenntnisse erfolgt ausschließlich auf der Basis einer bestehenden Berufsberechtigung, z. B. als Gewerbliche:r Masseur:in oder Heilmasseur:in.

Bei Belegung als Einzelkurs ist die Anwendung zu privaten Zwecken und im Rahmen der Familien- und Nachbarschaftshilfe möglich bzw. im Rahmen eines Anstellungsverhältnisses.

Kurszeiten:

09:00 – 17:00 Uhr

Referent:

siehe Anmeldeseite

Die nächsten Kurse

20 Jun

Ohrreflextherapie
20.06.2024 - 20.06.2024

Dorn & Breuss Grundkurs

Sanfte Wirbelsäulenkorrektur nach Dorn & Breuss

Die sanfte Arbeit belastet weder Bänder noch Gelenke und bietet gleichzeitig eine effektive Korrekturmöglichkeit.
Die Wirbel- und Gelenkskorrektur nach Dieter Dorn korrigiert Wirbelfehlstellungen über leichte Bewegungen der umgebenden Weichteilstrukturen.
Die Methode nach Rudolf Breuss stellt die Basis für eine völlig schmerzfreie Lösung der Wirbelsäule dar.
Die Wirbelsäulenbehandlung nach Dorn und Breuss ist eine einfache, aber unglaublich wirksame Behandlungsmöglichkeit, um Blockaden und Fehlstellungen in den Gelenken und in der Wirbelsäule erkennen und lösen zu können.

Die Grundtechnik nach Rudolf Breuss ermöglicht den Einstieg in die sanfte Wirbelsäulenarbeit. In Kombination mit der Methode nach Dieter Dorn können Gelenkblockaden und Fehlstellungen auf sanfte Art und Weise gelöst werden. Durch die weichen Bewegungen der umgebenden Muskelpartien mittels sanften Daumendrucks werden weder Gelenke noch Bänder oder Knorpel belastet.

Dorn & Breuss Grundkurs

Dauer:

16 UE 

Kosten:

€ 380,-

Voraussetzungen:

keine

Berufsberechtigung:

Die praktische Anwendung der in diesem Kurs erworbenen Kenntnisse erfolgt ausschließlich auf der Basis einer bestehenden Berufsberechtigung, z. B. als Gewerbliche:r Masseur:in oder Heilmasseur:in.

Bei Belegung als Einzelkurs ist die Anwendung zu privaten Zwecken und im Rahmen der Familien- und Nachbarschaftshilfe möglich bzw. im Rahmen eines Anstellungsverhältnisses.

Kurszeiten:

09:00 – 17:00 Uhr

Referent:

siehe Anmeldeseite

Die nächsten Kurse

26 Jun

Dorn & Breuss Grundkurs
26.06.2024 - 27.06.2024

Quick fix: Hand und Fuß

Hand: Die koreanische Handmassage ist eine einfache und schnell erlernbare Technik, die auf der koreanischen Handakupunktur beruht. Sie stellt eine Regulationstherapie dar, bei der durch Stimulation gewisser Reflexpunkte an der Hand Einfluss auf den Bewegungsapparat und die Organsystem genommen wird. Durch gezielte Akupressur oder Massagen mit Fingerkuppe, Fingernagel oder APM- Stäbchen lassen sich Kopfschmerzen & Migräne, Gelenk- und Rückenschmerzen, sowie Verdauungsbeschwerden und andere Störungen günstig reflektorisch beeinflussen. Die koreanische Hand Massage ist sicher, nicht invasiv hat einen schnellen Wirkungseintritt. Ideal auch als Selbstbehandlungsmethode, optimal in vielen Situationen, wo man keine Möglichkeit für andere Therapien hat (die Hand kann man immer behandeln) wertvoll auch im palliativen Setting oder bei polymorbiden Personen.

Kursinhalte:

  • Grundlagen der koreanischen Handmassage
  • Reflexzonen vom Körper auf die Hand
  • Techniken und Einsatz von Hilfsmittel
  • Basisbehandlung und Krankheitsbilder

Fuß: Eine gelungene Fußmassage ist der Schlüssel zu Wohlbefinden und Entspannung. Füße tragen uns durchs Leben, geben uns Halt und Stabilität, doch leider werden sie trotz ihrer Wichtigkeit in den meisten Massageprogrammen vollkommen vernachlässigt. Eine gute Fußmassage ist nicht nur eine Wohltat, sondern hilft dem gesamten Organismus beim Entspannen und Regenerieren.

Dieser Kurs richtet sich auch an Laien, denn eine gute Fußmassage benötigt keine Vorkenntnisse, nur Gefühl und den Mut, sich auf was Neues einzulassen. Für routinierte Therapeut*Innen erarbeiten wir in diesem Kurs Griffe, zur Unterstützung des Fußgewölbes, Vorbeugen von Hallux-Deformitäten, Linderung von Fersensporn und Fasziitis plantaris Beschwerden.

Ein Kurs der sich auch an Partner*Innen und Freund*Innen richtet, die dem jeweils anderen Wohlbefinden und Entspannung schenken wollen oder an bereits in der Massage tätige Personen, die einfach mal gemeinsam mit Partner*In einen Kurs besuchen wollen, und nicht immer nur alleine Fortbildungen besuchen wollen.

Quick fix: Hand und Fuß

Referent:
Dauer:

10 UE 

Kosten:

€ 180,-

Voraussetzungen:

keine

Berufsberechtigung:

Die praktische Anwendung der in diesem Kurs erworbenen Kenntnisse erfolgt ausschließlich auf der Basis einer bestehenden Berufsberechtigung, z. B. als Gewerbliche:r Masseur:in oder Heilmasseur:in.

Bei Belegung als Einzelkurs ist die Anwendung zu privaten Zwecken und im Rahmen der Familien- und Nachbarschaftshilfe möglich bzw. im Rahmen eines Anstellungsverhältnisses.

Kurszeiten:

09:00 bis 18:00 Uhr

Die nächsten Kurse

12 Mär

Quick fix: Hand und Fuß
12.03.2024 - 12.03.2024

Quick fix: Fußmassage

Eine gelungene Fußmassage ist der Schlüssel zu Wohlbefinden und Entspannung. Füße tragen uns durchs Leben, geben uns Halt und Stabilität, doch leider werden sie trotz ihrer Wichtigkeit in den meisten Massageprogrammen vollkommen vernachlässigt. Eine gute Fußmassage ist nicht nur eine Wohltat, sondern hilft dem gesamten Organismus beim Entspannen und Regenerieren.

Dieser Kurs richtet sich auch an Laien, denn eine gute Fußmassage benötigt keine Vorkenntnisse, nur Gefühl und den Mut, sich auf was Neues einzulassen. Für routinierte Therapeut*Innen erarbeiten wir in diesem Kurs Griffe, zur Unterstützung des Fußgewölbes, Vorbeugen von Hallux-Deformitäten, Linderung von Fersensporn und Fasziitis plantaris Beschwerden.

Ein Kurs der sich auch an Partner*Innen und Freund*Innen richtet, die dem jeweils anderen Wohlbefinden und Entspannung schenken wollen oder an bereits in der Massage tätige Personen, die einfach mal gemeinsam mit Partner*In einen Kurs besuchen wollen, und nicht immer nur alleine Fortbildungen besuchen wollen.

Quick fix: Fußmassage

Referent:
Dauer:

5 UE 

Kosten:

€ 100,-

Voraussetzungen:

keine

Berufsberechtigung:

Die praktische Anwendung der in diesem Kurs erworbenen Kenntnisse erfolgt ausschließlich auf der Basis einer bestehenden Berufsberechtigung, z. B. als Gewerbliche:r Masseur:in oder Heilmasseur:in.

Bei Belegung als Einzelkurs ist die Anwendung zu privaten Zwecken und im Rahmen der Familien- und Nachbarschaftshilfe möglich bzw. im Rahmen eines Anstellungsverhältnisses.

Kurszeiten:

14:00 bis 18:00 Uhr

Die nächsten Kurse

12 Mär

Quick fix: Fußmassage
12.03.2024 - 12.03.2024

Quick fix: Einführung in die koreanische Handmassage

Die koreanische Handmassage ist eine einfache und schnell erlernbare Technik, die auf der koreanischen Handakupunktur beruht. Sie stellt eine Regulationstherapie dar, bei der durch Stimulation gewisser Reflexpunkte an der Hand Einfluss auf den Bewegungsapparat und die Organsystem genommen wird. Durch gezielte Akupressur oder Massagen mit Fingerkuppe, Fingernagel oder APM- Stäbchen lassen sich Kopfschmerzen & Migräne, Gelenk- und Rückenschmerzen, sowie Verdauungsbeschwerden und andere Störungen günstig reflektorisch beeinflussen. Die koreanische Hand Massage ist sicher, nicht invasiv hat einen schnellen Wirkungseintritt. Ideal auch als Selbstbehandlungsmethode, optimal in vielen Situationen, wo man keine Möglichkeit für andere Therapien hat (die Hand kann man immer behandeln) wertvoll auch im palliativen Setting oder bei polymorbiden Personen.

Kursinhalte:

  • Grundlagen der koreanischen Handmassage
  • Reflexzonen vom Körper auf die Hand
  • Techniken und Einsatz von Hilfsmittel
  • Basisbehandlung und Krankheitsbilder

Quick fix: Einführung in die koreanische Handmassage

Referent:
Dauer:

5 UE 

Kosten:

€ 100,-

Voraussetzungen:

keine

Berufsberechtigung:

Die praktische Anwendung der in diesem Kurs erworbenen Kenntnisse erfolgt ausschließlich auf der Basis einer bestehenden Berufsberechtigung, z. B. als Gewerbliche:r Masseur:in oder Heilmasseur:in.

Bei Belegung als Einzelkurs ist die Anwendung zu privaten Zwecken und im Rahmen der Familien- und Nachbarschaftshilfe möglich bzw. im Rahmen eines Anstellungsverhältnisses.

Kurszeiten:

09:00 bis 13:00 Uhr

Die nächsten Kurse

12 Mär

Quick fix: Einführung in die koreanische Handmassage
12.03.2024 - 12.03.2024

Subkutane Reflextherapie nach H. Häfelin

Die subkutane Reflextherapie nach Hermann Häfelin ist eine Weiterentwicklung der klassischen Bindegewebsmassage nach Elisabeth Dicke.
Nach exakter Befundung der gesamten Körperdecke kann punktgenau ein Spannungsausgleich im Bindegewebe erzielt werden, welcher sich positiv auf die pathologischen Veränderungen im Körper auswirkt. Über- bzw. Unterspannungen im Bindegewebe werden ausgeglichen, der individuelle Normturgor soll wieder hergestellt werden.


Kursinhalt:

  • Ganzkörperbefundung entlang der Benninghoff´schen Spaltlinien
  • Erlernen der unterschiedlichen Griffarten
  • Indikationen und Kontraindikationen der SRT
  • Erstellen verschiedener Behandlungskonzepte

Subkutane Reflextherapie nach H. Häfelin

Dauer:

16 UE 

Kosten:

€ 280,-

Voraussetzungen:

Medizinische Massage

Berufsberechtigung:

Die praktische Anwendung der in diesem Kurs erworbenen Kenntnisse erfolgt ausschließlich auf der Basis einer bestehenden Berufsberechtigung, z. B. als Gewerbliche:r Masseur:in oder Heilmasseur:in.

Bei Belegung als Einzelkurs ist die Anwendung zu privaten Zwecken und im Rahmen der Familien- und Nachbarschaftshilfe möglich bzw. im Rahmen eines Anstellungsverhältnisses.

Kurszeiten:

09:00 – 16:50 Uhr

Referent:

siehe Anmeldeseite

Die nächsten Kurse

29 Apr

Subkutane Reflextherapie nach H. Häfelin
29.04.2024 - 07.05.2024

Quick fix mit Faszien Tools – IASTM + Quick fix Narbenentstörung

Quick fix mit Faszien Tools

IASTM = Instrument assisted soft tissue mobilization

IASTM Tools sind Geräte zur Unterstützung der Bindegewebsmobilisation. Sie
dienen zur Mobilisation von Narbengewebe und zur Lösung von myofaszialen Verklebungen.
Kann als Diagnostik Tool aber auch als Therapiegerät genutzt werden.

Warum IASTM?

  • Schont Hände/Finger/Ellenbogen des Therapeuten
  • Reduziert Ermüdung → effizienterer Krafteinsatz möglich
  • Schnellere Querfriktionen als mit Händen möglich
  • Punktgenaueres Arbeiten möglich
  • Tieferes Arbeiten möglich
  • Flächigeres Arbeiten möglich

Kursinhalt:

  • Einführung
  • Arbeiten mit verschiedenen IASTM Geräten
  • Basis Techniken erlernen

Quick fix Narbenentstörung

Narbenbehandlung und Narbenmassage

Narben stellen häufig nicht nur ein kosmetisches Problem für Betroffene dar, sondern können schmerzhaft sein oder Sensibilitätsstörungen aufweisen. Sie können auch ein Störfeld darstellen und somit weit entfernte Organsysteme oder Regionen negativ beeinflussen. In diesem Workshop lernen wir unterschiedliche Techniken zum Entstören von Narben kennen. Keloide und Fibrosierung können zu Strikturen, Verhärtungen und Kontrakturen führen, wir befassen uns mit der optimalen Behandlung einer überschießenden Wundheilung, sowie die Verbesserung der Durchblutung und der Evaluierung, ob es sich hierbei um ein Störfeld handelt.

Narben können zeitnahe, aber auch nach vielen Jahren behandelt werden. Anleitungen zur Selbstmassage und passende Öle runden eine gelungene Narbenbehandlung ab.

Quick fix mit Faszien Tools - IASTM + Quick fix Narbenentstörung - Paket

Referent:
Dauer:

10 UE 

Kosten:

€ 180,-

Voraussetzungen:

keine

Berufsberechtigung:

Die praktische Anwendung der in diesem Kurs erworbenen Kenntnisse erfolgt ausschließlich auf der Basis einer bestehenden Berufsberechtigung, z. B. als Gewerbliche:r Masseur:in oder Heilmasseur:in.

Bei Belegung als Einzelkurs ist die Anwendung zu privaten Zwecken und im Rahmen der Familien- und Nachbarschaftshilfe möglich bzw. im Rahmen eines Anstellungsverhältnisses.

Kurszeiten:

09:00 bis 18:00 Uhr

Die nächsten Kurse

26 Feb

Quick fix mit Faszien Tools - IASTM + Quick fix Narbenentstörung
26.02.2024 - 26.02.2024

Quick fix Narbenentstörung

Narbenbehandlung und Narbenmassage

Narben stellen häufig nicht nur ein kosmetisches Problem für Betroffene dar, sondern können schmerzhaft sein oder Sensibilitätsstörungen aufweisen. Sie können auch ein Störfeld darstellen und somit weit entfernte Organsysteme oder Regionen negativ beeinflussen. In diesem Workshop lernen wir unterschiedliche Techniken zum Entstören von Narben kennen. Keloide und Fibrosierung können zu Strikturen, Verhärtungen und Kontrakturen führen, wir befassen uns mit der optimalen Behandlung einer überschießenden Wundheilung, sowie die Verbesserung der Durchblutung und der Evaluierung, ob es sich hierbei um ein Störfeld handelt.

Narben können zeitnahe, aber auch nach vielen Jahren behandelt werden. Anleitungen zur Selbstmassage und passende Öle runden eine gelungene Narbenbehandlung ab.

Quick fix Narbenentstörung

Referent:
Dauer:

5 UE 

Kosten:

€ 100,-

Voraussetzungen:

keine

Berufsberechtigung:

Die praktische Anwendung der in diesem Kurs erworbenen Kenntnisse erfolgt ausschließlich auf der Basis einer bestehenden Berufsberechtigung, z. B. als Gewerbliche:r Masseur:in oder Heilmasseur:in.

Bei Belegung als Einzelkurs ist die Anwendung zu privaten Zwecken und im Rahmen der Familien- und Nachbarschaftshilfe möglich bzw. im Rahmen eines Anstellungsverhältnisses.

Kurszeiten:

14:00 bis 18:00 Uhr

Die nächsten Kurse

26 Feb

Quick fix Narbenentstörung
26.02.2024 - 26.02.2024

Quick fix für Kinder + Quick fix: Gesunde Ernährung für Kinder

Quick fix für Kinder

Dieser Kurs richtet sich an Eltern, Pädagoginnen, Interessierte. In 4 Stunden erarbeiten wir kurze Programme um bei typischen Beschwerden von Kindern und Jugendlichen zu unterstützen, z.B.: Rückenschmerzen, Stress, Bauchschmerzen, Einschlafprobleme Unruhezustände uws.
Wir arbeiten mit Handmassage, Rücken und Bauchprogrammen und Kinesio Taping. 

Quick fix: Gesunde Ernährung für Kinder

Zielgruppe: Eltern, Großeltern, Pädagoginnen und Pädagogen und alle Interessierte.

In 4 Stunden holen wir uns Anregungen für gesundes Frühstück, gesunde Jause, gesunde Hauptmahlzeiten. Einführung in die entzündungshemmende Ernährung, Basen Vollwertkost und Paleo Ernährung.

Investiere noch heute in die Gesundheit deiner Kinder. 

Paket: Quick fix für Kinder + Quick fix: Gesunde Ernährung für Kinder

Referent:
Dauer:

10 UE 

Kosten:

€ 180,-

Voraussetzungen:

keine

Berufsberechtigung:

Die praktische Anwendung der in diesem Kurs erworbenen Kenntnisse erfolgt ausschließlich auf der Basis einer bestehenden Berufsberechtigung, z. B. als Gewerbliche:r Masseur:in oder Heilmasseur:in.

Bei Belegung als Einzelkurs ist die Anwendung zu privaten Zwecken und im Rahmen der Familien- und Nachbarschaftshilfe möglich bzw. im Rahmen eines Anstellungsverhältnisses.

Kurszeiten:

09:00 bis 18:00 Uhr

Die nächsten Kurse

Derzeit keine Kurse verfügbar!

Quick fix für Sportler und sitzende Berufe + Quick fix für chronische Rückenschmerzen und psychosomatische Beschwerden

Quick fix für chronische Rückenschmerzen und psychosomatische Beschwerden

Aufgrund der vermehrten Belastung unserer modernen Zeit zeigt sich eine Zunahme bei somatoformen Störungen. Hochrechnungen ergeben dass 80% der Österreicher:innen an Rückenschmerzen leiden.
Die häufigste Form hiervon ist der chronisch unspezifische Rückenschmerz. Häufig sind wir in der Therapie mit diffusen Beschwerdebildern konfrontiert und suchen nach einer
Möglichkeit unsere mehrfach belasteten Patient:innen zu unterstützen. Dieser Kurs bietet Ideen und Konzepte, um Betroffenen rasch und kompetent Hilfe zu leisten. Dieser Kurs
richtet sich in erster Linie an medizinische und heilmasseure, interessierte Laien können nach eigenem Ermessen selbstverständlich auch gerne teilnehmen.

Quick fix für Sportler und sitzende Berufe

Dieser Kurs richtet sich an Med. Masseur:innen, Heilmasseur:innen und
Gew. Masseur:innen.

In 4 Stunden erarbeiten wir kurze Interventionskonzepte um innerhalb von ca. zehn Minuten Sportler / sitzende Berufsgruppen schnell und effizient für die typischen Beschwerden
Linderung zu bringen. Optimal geeignet, wenn wir gerade keine Zeit für ein ausführliches Therapiekonzept haben. Wir arbeiten auch teilweise im Stehen oder Sitzen das was wir in der Praxis für eine schnelle Intervention brauchen. 

Paket: Quick fix für Sportler und sitzende Berufe + Quick fix für chronische Rückenschmerzen und psychosomatische Beschwerden

Referent:
Dauer:

10 UE 

Kosten:

€ 180,-

Voraussetzungen:

keine

Berufsberechtigung:

Die praktische Anwendung der in diesem Kurs erworbenen Kenntnisse erfolgt ausschließlich auf der Basis einer bestehenden Berufsberechtigung, z. B. als Gewerbliche:r Masseur:in oder Heilmasseur:in.

Bei Belegung als Einzelkurs ist die Anwendung zu privaten Zwecken und im Rahmen der Familien- und Nachbarschaftshilfe möglich bzw. im Rahmen eines Anstellungsverhältnisses.

Kurszeiten:

09:00 – 18:00 Uhr

Die nächsten Kurse

20 Feb

Quick fix für Sportler und sitzende Berufe + Quick fix für chronische Rückenschmerzen und psychosomatische Beschwerden
20.02.2024 - 20.02.2024

Thermo, Packung, Ultraschalltherapie

Thermotherapie in den verschiedenen Anwendungsformen wie Ultraschalltherapie oder Packungsanwendungen.

Die Inhalte dieses Moduls erstrecken sich beginnend bei einfachen Wärme- und Kälteanwendungen, über Photo,-
Strahlentherapie und Ultraschallanwendungen bis hin zu Kataplasmen, Moor-und Fangopackungen bzw. deren
Kombinierbarkeit.

Kursinhalt:

  • Wärme- und Kälteanwendungen
  • Photo,- Strahlentherapie und Ultraschallanwendungen
  • Kataplasmen, Moor- und Fangopackungen und deren Kombinierbarkeit

Thermo, Packung, Ultraschall

Dauer:

36 UE 

Kosten:

€ 349,-

Voraussetzungen:

Grundlagen der Anatomie

Berufsberechtigung:

Die praktische Anwendung der in diesem Kurs erworbenen Kenntnisse erfolgt ausschließlich auf der Basis einer bestehenden Berufsberechtigung, z. B. als Gewerbliche:r Masseur:in oder Heilmasseur:in.

Bei Belegung als Einzelkurs ist die Anwendung zu privaten Zwecken und im Rahmen der Familien- und Nachbarschaftshilfe möglich bzw. im Rahmen eines Anstellungsverhältnisses.

Kurszeiten:

09:00 – 17:40 Uhr

Referentin:

Marion Wandl

Die nächsten Kurse

15 Jul

Thermo, Packung, Ultraschalltherapie
15.07.2024 - 19.07.2024

Ausbildung für Lehraufgaben

Spezialqualifikationsausbildung für die Heilmasseur*innen.
Diese Weiterbildung berechtigt dazu, in Ausbildunseinrichtungen zu unterrichten und als Referent*in tätig zu sein. Somit ist diese Ausbildung Voraussetzung für alle, die Ihr Wissen und Ihre Kenntnisse an andere weitegeben möchten.

Kursinhalt:

  • Berufskunde und Ethik
  • Pädagogik, Psychologie und Soziologie
  • Unterrichtslehre und Lehrpraxis
  • Kommunikation, Verhandlungsführung und Konfliktbewältigung
  • Management, Organisationslehre und Statistik
  • Betriebsführung
  • Rechtskunde

 

Ausbildung für Lehraufgaben

Dauer:

120 UE 

Kosten:

€ 1.790,-

Voraussetzungen:

abgeschlossene Ausbildung
zum/r Heilmasseur/in

Berufsberechtigung:

Abschluss:
staatliches Zeugnis nach
kommissioneller Abschlussprüfung
Berufsbezeichnung:
Lehrberechtigte/r Heilmasseur/in

Kurszeiten:

Die genauen Kurszeiten finden Sie auf der Anmeldeseite

Referent:

siehe Anmeldeseite

Die nächsten Kurse

26 Apr

Ausbildung für Lehraufgaben
26.04.2024 - 30.06.2024

Refresher Elektrotherapie

Ein Kurstag für all jene, die Elektrotherapie bereits erlernt haben und ihr Wissen in Theorie und Praxis wieder
auffrischen wollen.


Kursinhalte:
Theorie zu Niederfrequenz, Mittelfrequenz, Hochfrequenz
Praxis: Stromformen und Anlagen (Schwerpunkt Niederfrequenz)

Refresher Elektrotherapie

Dauer:

7 UE

Kosten:

€ 90,-

Voraussetzungen:

Medizinische Massage, Elektrotherapie

Berufsberechtigung:

Die praktische Anwendung der in diesem Kurs erworbenen Kenntnisse erfolgt ausschließlich auf der Basis einer bestehenden Berufsberechtigung, z. B. als Gewerbliche:r Masseur:in oder Heilmasseur:in.

Bei Belegung als Einzelkurs ist die Anwendung zu privaten Zwecken und im Rahmen der Familien- und Nachbarschaftshilfe möglich bzw. im Rahmen eines Anstellungsverhältnisses.

Kurszeiten:

09:00 – 16:00 Uhr

Referent:

siehe Anmeldeseite

Die nächsten Kurse

Derzeit keine Kurse verfügbar!

Refresher Fußreflexzonenmassage

Ein Kurstag für all jene, die diese Technik bereits erlernt haben und ihr Wissen in Theorie und Praxis wieder auffrischen wollen. Die wichtigsten theoretischen Eckpfeiler sowie Zonenzuordnung und Behandlungsabläufe stellen den Schwerpunkt des Kurstages dar.

Refresher Fußreflexzonenmassage

Dauer:

7 UE 

Kosten:

€ 90,-

Voraussetzungen:

Fußreflexzonenmassage

Berufsberechtigung:

Die praktische Anwendung der in diesem Kurs erworbenen Kenntnisse erfolgt ausschließlich auf der Basis einer bestehenden Berufsberechtigung, z. B. als Gewerbliche:r Masseur:in oder Heilmasseur:in.

Bei Belegung als Einzelkurs ist die Anwendung zu privaten Zwecken und im Rahmen der Familien- und Nachbarschaftshilfe möglich bzw. im Rahmen eines Anstellungsverhältnisses.

Kurszeiten:

09:00 – 16:00 Uhr

Referent:

siehe Anmeldeseite

Die nächsten Kurse

Derzeit keine Kurse verfügbar!

Refresher Segmentmassage

Befundungs- und Behandlungsmöglichkeiten, Kombination mit anderen Techniken.

Die nächsten Kurse

07 Apr

Refresher Segmentmassage
07.04.2024 - 07.04.2024

Refresher Segmentmassage

Dauer:

6 UE 

Kosten:

€ 90,-

Voraussetzungen:

Heilmassage, Physiotherapie

Berufsberechtigung:

Die praktische Anwendung der in diesem Kurs erworbenen Kenntnisse erfolgt ausschließlich auf der Basis einer bestehenden Berufsberechtigung, z. B. als Gewerbliche:r Masseur:in oder Heilmasseur:in.

Bei Belegung als Einzelkurs ist die Anwendung zu privaten Zwecken und im Rahmen der Familien- und Nachbarschaftshilfe möglich bzw. im Rahmen eines Anstellungsverhältnisses.

Kurszeiten:

09:00 bis 15:00 Uhr

Referent:

siehe Anmeldeseite

Akupunktmassage B

Die Akupunktmassage verbindet dreitausend Jahre altes asiatisches Wissen mit modernen wissenschaftlichen Heilmethoden. Spätestens seit der Anerkennung der Akupunktur als Heilmethode ist die Akupunktmassage ebenfalls als fundierte Behandlungsmethode akzeptiert. Während bei der Akupunktur Punkte gestochen werden, behandelt APM den ganzen Meridian. Die Akupunktmassage wirkt regulierend auf den Organismus, fördert seine und dient der Aufrechterhaltung der Gesundheit. Sie charakterisiert sich im Besonderen durch eine rasche, durchgreifende und sehr unmittelbare Wirkung. Vor allem die exakte Diagnose über das Ohr sichert einen schnellen Behandlungserfolg.

Kursinhalt B-Kurs:

  • Punkte- und Regellehre
  • Erkennen von Fülle- und Leerezuständen in den einzelnen Meridianen
  • Auffinden und Behandeln der Akupunkturpunkte, die Organuhr
  • Arbeit über die Dreiteilung in den Umläufen
  • Narbenentstörung

Akupunktmassage B

Dauer:

40 UE 

Kosten:

€ 439,-

Voraussetzungen:

Akupunktmassage A Kurs

Berufsberechtigung:

Die praktische Anwendung der in diesem Kurs erworbenen Kenntnisse erfolgt ausschließlich auf der Basis einer bestehenden Berufsberechtigung, z. B. als Gewerbliche:r Masseur:in oder Heilmasseur:in.

Bei Belegung als Einzelkurs ist die Anwendung zu privaten Zwecken und im Rahmen der Familien- und Nachbarschaftshilfe möglich bzw. im Rahmen eines Anstellungsverhältnisses.

Kurszeiten:

 09:00 – 16:50 Uhr

Referent:

siehe Anmeldeseite

40 UE 

Die nächsten Kurse

Derzeit keine Kurse verfügbar!

Segmentmassage

Die Manuelle Segmenttherapie ist ein neur-altherapeutisches Verfahren, das sich vorwiegend mit visceral (d.h. die Organe betreffend) bedingten Veränderungen der Körperdecke befasst und diese mit Hilfe eines besonderen Tastbefundes erkennen, deuten und exakt zuordnen kann.
Die Änderungen an Oberhaut, Subkutis und Bindegewebe lassen Rückschlüsse auf das ganze Segment zu, das ein vom gleichen Rückenmarksnerv versorgtes Gebiet, bestehend aus Haut, Muskulatur, Gefäßen, Knochen und Organen, umfasst.
Der therapeutische Reiz auf das jeweilige innere Organ erfolgt mittels spezieller Grifftechniken über die strenge Zuordnung des jeweiligen Segments, wobei das Erkennen und Beeinflussen von Schmerzhaftigkeit und Spannungsveränderungen in Haut und Muskulatur eine zentrale Rolle spielen.


Kursinhalt:

  • Erstellen und Auswerten eines Tastbefundes
  • Erlernen der Grifftechnik und Griffreihenfolge
  • Behandlungsvorschläge
  • Indikationen und Kontraindikationen

Segmentmassage

Dauer:

32 UE 

Kosten:

€ 349,-

Voraussetzungen:

Grundlagen der Anatomie

Berufsberechtigung:

Die praktische Anwendung der in diesem Kurs erworbenen Kenntnisse erfolgt ausschließlich auf der Basis einer bestehenden Berufsberechtigung, z. B. als Gewerbliche:r Masseur:in oder Heilmasseur:in.

Bei Belegung als Einzelkurs ist die Anwendung zu privaten Zwecken und im Rahmen der Familien- und Nachbarschaftshilfe möglich bzw. im Rahmen eines Anstellungsverhältnisses.

Kurszeiten:

09:00 – 16:50 Uhr

Referent:

siehe Anmeldeseite

Die nächsten Kurse

11 Jun

Segmentmassage
11.06.2024 - 14.06.2024

Bindegewebsmassage

Die Bindegewebsmassage nach Dicke ist eine Reflexzonenmassage, deren Ziel ein Spannungsausgleich im subkutanen Bindegewebe ist. Durch eine spezielle Strichtechnik in der Haut kommt es zu Reizungen der Nervenendigungen und damit, entsprechend der Wirbelsegmenten, zu einer reflektorischen Beeinflussung innerer Organe.
Die eigentliche Wirkung entfaltet die Bindegewebsmassage im vegetativen Nervensystem.
Durch eine gezielte Anwendung ist eine Einwirkung auf Sympathikus und Parasympathikus möglich, wodurch eine Umstimmung der vegetativen Reaktionslage erreicht werden kann.

Kursinhalt:

  • Grifftechnik und Strichführung,
  • Kleiner Aufbau
  • Großer Aufbau
  • Head’sche Zonen, Bindegewebszonen und Zonen nach McKenzie
  • Segmentale Wirkungen
  • Beeinflussung von Sympathikus und Parasympathikus

Bindegewebsmassage

Dauer:

32 UE 

Kosten:

€ 349,-

Voraussetzungen:

Grundlagen der Anatomie

Berufsberechtigung:

Die praktische Anwendung der in diesem Kurs erworbenen Kenntnisse erfolgt ausschließlich auf der Basis einer bestehenden Berufsberechtigung, z. B. als Gewerbliche:r Masseur:in oder Heilmasseur:in.

Bei Belegung als Einzelkurs ist die Anwendung zu privaten Zwecken und im Rahmen der Familien- und Nachbarschaftshilfe möglich bzw. im Rahmen eines Anstellungsverhältnisses.

Kurszeiten:

09:00 – 16:50 Uhr

Referent:

siehe Anmeldeseite

Die nächsten Kurse

25 Jul

Bindegewebsmassage
25.07.2024 - 30.07.2024

Akupunktmassage A

Die Akupunktmassage verbindet dreitausend Jahre altes asiatisches Wissen mit modernen wissenschaftlichen Heilmethoden. Spätestens seit der Anerkennung der Akupunktur als Heilmethode ist die Akupunktmassage ebenfalls als fundierte Behandlungsmethode akzeptiert. Während bei der Akupunktur Punkte gestochen werden, behandelt APM den ganzen Meridian. Die Akupunktmassage wirkt regulierend auf den Organismus, fördert seine und dient der Aufrechterhaltung der Gesundheit. Sie charakterisiert sich im Besonderen durch eine rasche, durchgreifende und sehr unmittelbare Wirkung. Vor allem die exakte Diagnose über das Ohr sichert einen schnellen Behandlungserfolg.

Kursinhalt A-Kurs:

  • Die Gesetze der Energielehre und der Meridianbehandlung
  • Verlauf und Tonisierung aller Meridiane. Energieausgleich über die Spannungsausgleichsmassage nach dem Prinzip der Zweiteilung Yin und Yang (SAM ventral, SAM dorsal, Seitenverlagerung, Kleiner Kreislauf).

Akupunktmassage A

Dauer:

40 UE 

Kosten:

€ 439,-

Voraussetzungen:

keine

Berufsberechtigung:

Die praktische Anwendung der in diesem Kurs erworbenen Kenntnisse erfolgt ausschließlich auf der Basis einer bestehenden Berufsberechtigung, z. B. als Gewerbliche:r Masseur:in oder Heilmasseur:in.

Bei Belegung als Einzelkurs ist die Anwendung zu privaten Zwecken und im Rahmen der Familien- und Nachbarschaftshilfe möglich bzw. im Rahmen eines Anstellungsverhältnisses.

Kurszeiten:

09:00 – 16:50 Uhr

Referent:

siehe Anmeldeseite

Die nächsten Kurse

27 Mai

Akupunktmassage A-Kurs
27.05.2024 - 01.06.2024

Lymphdrainage – Therapiekurs – Komplexe Physikalische Entstauungstherapie

Mit dem zusätzlichen Aufbaukurs erhält der Absolvent eine umfangreiche und in sich abgeschlossene Lymphdrainageausbildung.

Besonderes Augenmerk wird hier auf die Entstehung und Behandlung der eigentlichen Lymphödem gelegt, die sich im Zuge klinisch onkologischer Operationen oder genetischer Dysplasie ausprägen können.

Kursinhalt:

  • Pathophysiologie der eigentlichen Lymphödeme
  • Spezielle Griffe und Systematik zur Lymphödembehandlung
  • Behandlungskonzepte
  • Kompressionsbehandlung und flankierende Maßnahmen
  • Praxisorientiertes Arbeiten steht an 1. Stelle
  • Bewegungsübungen

Manuelle Lymphdrainage -
Therapie Aufbau

Dauer:

80 UE

Kosten:

€ 799,-

Voraussetzungen:

Grundlagen der Anatomie

Berufsberechtigung:

Die praktische Anwendung der in diesem Kurs erworbenen Kenntnisse erfolgt ausschließlich auf der Basis einer bestehenden Berufsberechtigung, z. B. als Gewerbliche:r Masseur:in oder Heilmasseur:in.

Bei Belegung als Einzelkurs ist die Anwendung zu privaten Zwecken und im Rahmen der Familien- und Nachbarschaftshilfe möglich bzw. im Rahmen eines Anstellungsverhältnisses.

Kurszeiten:

09:00 – 16:50 Uhr

Referent:

siehe Anmeldeseite

Die nächsten Kurse

Derzeit keine Kurse verfügbar!

Lymphdrainage – Basiskurs

Über diese sanfte Art der Therapie nehmen wir direkten Einfluss auf das Lymphsystem des Körpers. Es ist für die Entwässerung, Entschlackung und Ernährung der Gewebe genauso wichtig wie für die Immunabwehr. Stauungen in Armen oder Beinen sowie Lymphödeme nach Verletzungen oder langer Ruhigstellung (z.B. bei Gips) sind mit dieser Massage erfolgreich zu behandeln. Aufgrund ihrer sehr guten Wirkung in der Genesung nach Operationen, Unfällen und Sportverletzungen hat sie auch auf diesen Gebieten große Bedeutung.

Kursinhalt:

  • Überblick über die Geschichte der Lymphdrainage
  • Anatomische und physiologische Grundlagen des Lymphsystems
  • Indikationen und Kontraindikationen
  • Lymphdrainagegriffe und Griffabfolgen bei Teilbehandlungen und Ganzkörperbehandlungen
  • Ödem (venöse, entzündliche, Eiweißmangelödeme)
  • Bedeutung und Behandlung von Ödemen
  • Überblick über mögliche Krankheitsbilder und deren logische Behandlungsmöglichkeiten

Manuelle Lymphdrainage -
Therapie Basis

Dauer:

80 UE 

Kosten:

€ 799,-

Voraussetzungen:

Grundlagen der Anatomie

Berufsberechtigung:

Die praktische Anwendung der in diesem Kurs erworbenen Kenntnisse erfolgt ausschließlich auf der Basis einer bestehenden Berufsberechtigung, z. B. als Gewerbliche:r Masseur:in oder Heilmasseur:in.

Bei Belegung als Einzelkurs ist die Anwendung zu privaten Zwecken und im Rahmen der Familien- und Nachbarschaftshilfe möglich bzw. im Rahmen eines Anstellungsverhältnisses.

Kurszeiten:

09:00 – 16:50 Uhr

Referent:

siehe Anmeldeseite

Die nächsten Kurse

13 Mai

Manuelle Lymphdrainge - Basiskurs
13.05.2024 - 25.05.2024

Fußreflexzonenmassage

Am Fuß werden alle Organsysteme, Gelenke und Muskeln „reflektiert“ und sind somit über die „Fußreflexzonentherapie“ beeinflussbar. Da man durch gezielte Technik den Organismus anregt, eine Über- oder Unterfunktion bestimmter Organe selbst zu regulieren, ist diese Therapiemethode sehr effizient, und bietet zusätzlich jedes Mal optimale Entspannung für den Geist und Belebung des Organismus

Kursinhalt:

  • Zusammenfassung der Geschichte der Fußreflexzonentherapie
  • Wichtigste Grundlagen der topographischen und physiologischen Anatomie (Lagebeziehungen der Organsysteme)
  • Die Zonen und Wirkungsweisen am Fuß
  • Indikationen und Kontraindikationen
  • Grifftechniken und Ablauf der allgemeinen Behandlung
  • Erklärung von Krankheitsbildern (Symptome, mögliche Ursachen, etc.) und deren nachvollziehbare, logische Behandlung
  • Wichtige physiologische Zusammenhänge des Körpers

Fußreflexzonenmassage

Dauer:

36 UE 

Kosten:

€ 399,-

Voraussetzungen:

Grundlagen der Anatomie

Berufsberechtigung:

Die praktische Anwendung der in diesem Kurs erworbenen Kenntnisse erfolgt ausschließlich auf der Basis einer bestehenden Berufsberechtigung, z. B. als Gewerbliche:r Masseur:in oder Heilmasseur:in.

Bei Belegung als Einzelkurs ist die Anwendung zu privaten Zwecken und im Rahmen der Familien- und Nachbarschaftshilfe möglich bzw. im Rahmen eines Anstellungsverhältnisses.

Kurszeiten:

09:00 – 16:50 Uhr

Referent:

siehe Anmeldeseite

Die nächsten Kurse

01 Jul

Fussreflexzonenmassage
01.07.2024 - 05.07.2024

Spezialqualifikation Elektrotherapie

In dieser Spezialqualifikation werden die notwendigen Kenntnisse der Elektrotherapie in praxisorientierter Weise gelehrt. Wirkungen, indikationsorientierte Anwendungsmöglichkeiten und Dosierung der verschiedenen Verfahren werden anschaulich erläutert. Im praktischen Teil werden die therapeutischen Möglichkeiten anschaulich und erlebbar gemacht und in einer, für den praktischen Berufsalltag anwendbaren Weise, eingeübt

ACHTUNG: Nach der Ausbildung muss für die kommissionelle Prüfung ein Pflichtpraktikum im Ausmaß von 60 UE absolviert werden!

Kursinhalt:

  • Spezielle Anatomie, Physiologie und Pathologie
  • Grundlagen der Physik und Anlagetechniken
  • Elektro- und Neurophysiologische Grundlagen
  • Therapieverfahren der Nieder- , Mittel- und Hochfrequenz
  • Praktische Übungen

Spezialqualifikation - Elektrotherapie

Dauer:

140 UE 

Kosten: € 690,-

Voraussetzungen:

Medizinische Massage

Berufsberechtigung:

Die praktische Anwendung der in diesem Kurs erworbenen Kenntnisse erfolgt ausschließlich auf der Basis einer bestehenden Berufsberechtigung, z. B. als Gewerbliche:r Masseur:in oder Heilmasseur:in.

Bei Belegung als Einzelkurs ist die Anwendung zu privaten Zwecken und im Rahmen der Familien- und Nachbarschaftshilfe möglich bzw. im Rahmen eines Anstellungsverhältnisses.

Kurszeiten:

zwischen 08:00 – 17:40 Uhr

Referent:

siehe Anmeldeseite

Die nächsten Kurse

04 Jun

Spezialqualifikation - Elektrotherapie
04.06.2024 - 01.08.2024

Weg in die Selbständigkeit

Dieser Kurs richtet sich einerseits an Personen, die sich selbstständig machen wollen, aber auch Personen, die bereits selbstständig sind und ihr wirtschaftliches Wissen vertiefen möchten.Ziel dieses Workshops ist es Interessierte praxisnah und speziell auf Gesundheitsberufe abgestimmt auf dem Weg zum eigenen Unternehmen zu unterstützen.

Kursinhalt:

  • Formelle Gründung / Welche Unternehmensform
  • Businessplan
  • Finanzierung und Kalkulation
  • Kunden und Markt
  • Organisation des Unternehmens inkl. Einblick in die Buchhaltung
  • Marketing und Werbung
  • Gewerbeschein
  • Einkommenssteuer
  • SVA
  • Digitale Tools für Marketing, Websites & Buchhaltung
  • Digitale Trends
  • Datenschutz für Gesundheitsberufe

Weg in die Selbständigkeit

Dauer:

8 UE 

Kosten:

€ 150,-

Voraussetzungen:

keine

Berufsberechtigung:

Die praktische Anwendung der in diesem Kurs erworbenen Kenntnisse erfolgt ausschließlich auf der Basis einer bestehenden Berufsberechtigung, z. B. als Gewerbliche:r Masseur:in oder Heilmasseur:in.

Bei Belegung als Einzelkurs ist die Anwendung zu privaten Zwecken und im Rahmen der Familien- und Nachbarschaftshilfe möglich bzw. im Rahmen eines Anstellungsverhältnisses.

Kurszeiten:

09:00 bis 16:50 Uhr

Referent:

siehe Anmeldeseite

Die nächsten Kurse

Derzeit keine Kurse verfügbar!

Klassische Massage für Zuhause

Ein wunderschönes Geschenk in jeder Partnerschaft, für Freunde und Familie! Schenken Sie sich gemeinsame Zeit und erlernen Sie, wie Sie mit einfachen Grifftechniken an Rücken und Nacken Entspannung und Wohlbefinden im Alltag
steigern können.

Klassische Massage für Zuhause

Dauer:

8 UE 

Kosten:

€ 150,- / Paar

Voraussetzungen:

keine

Berufsberechtigung:

Die praktische Anwendung der in diesem Kurs erworbenen Kenntnisse erfolgt ausschließlich auf der Basis einer bestehenden Berufsberechtigung, z. B. als Gewerbliche:r Masseur:in oder Heilmasseur:in.

Bei Belegung als Einzelkurs ist die Anwendung zu privaten Zwecken und im Rahmen der Familien- und Nachbarschaftshilfe möglich bzw. im Rahmen eines Anstellungsverhältnisses.

Kurszeiten:

Sa, 09:00 – 17:00 Uhr

Referent:

siehe Anmeldeseite

Die nächsten Kurse

Derzeit keine Kurse verfügbar!

Refresher Bindegewebsmassage

Auffrischungskurse für Alle, die bereits Bindegewebsmassage erlernt haben. In diesem Unterrichtstag sollen die
Theorie und die praktische Anwendung und Umsetzung in den Grundzügen wiederholt und aufgefrischt werden.

Refresher Bindegewebsmassage

Dauer:

6 UE 

Kosten:

€ 90,-

Voraussetzungen:

Bindegewebsmassage

Berufsberechtigung:

Die praktische Anwendung der in diesem Kurs erworbenen Kenntnisse erfolgt ausschließlich auf der Basis einer bestehenden Berufsberechtigung, z. B. als Gewerbliche:r Masseur:in oder Heilmasseur:in.

Bei Belegung als Einzelkurs ist die Anwendung zu privaten Zwecken und im Rahmen der Familien- und Nachbarschaftshilfe möglich bzw. im Rahmen eines Anstellungsverhältnisses.

Kurszeiten:

09:00 – 16:00 Uhr

Referent:

siehe Anmeldeseite

Die nächsten Kurse

Derzeit keine Kurse verfügbar!

Faszienanatomie in Vivo

Anatomie, Physiologie und Morphologie: Lage, Funktionen und Qualitäten der faszialen Struktur des Menschen, von der Fascia superficialis bis zu den tiefen Faszien des Bewegungsapparates und des Nervensystems

Faszienanatomie in Vivo

Dauer:

8 UE 

Kosten:

€ 150,-

Voraussetzungen:

Heilmassage, Physiotherapie

Berufsberechtigung:

Die praktische Anwendung der in diesem Kurs erworbenen Kenntnisse erfolgt ausschließlich auf der Basis einer bestehenden Berufsberechtigung, z. B. als Gewerbliche:r Masseur:in oder Heilmasseur:in.

Bei Belegung als Einzelkurs ist die Anwendung zu privaten Zwecken und im Rahmen der Familien- und Nachbarschaftsh