Ausbildung Hundemasseur:in und Bewegungstrainer:in

Die Ausbildung bietet ein umfangreiches Wissen über die manuellen Therapien am Hund.
Wir lernen Grifftechniken der unterschiedlichen Methoden und deren Auswikrungen auf die Systeme im Körper.
Ergänzend dazu stellen wir das Bewegungstraining für alle Altersklassen vom Welpen bis zum Senior zur Ausbildung hinzu.
Aktive und passive Übungen, als auch Gangbildanalysen stehen auf dem Lehrplan.
 
Hinweis: einige Grifftechniken werden vorerst am Menschen gelehrt und geübt (mit Kleidung)
 
Es besteht die Möglichkeit nach Absprache mit der Ausbildungsleitung und abgeschlossener Prüfung (schriftlicher Test und mündliche Prüfung) ein Diplom  zu erwerben.

Ausbildung Hundemasseur:in & Bewegungstrainer:in

Dauer:

42 UE (à 50 Min.)

Kosten:

€ 1.520,-

Voraussetzungen:
  • soziale Verträglichkeit
  • gültiger Impfpass
  • eigener Hund

für Besitzer:innen gibt es keine Voraussetzungen

Berufsberechtigung

Massage am Tier kann als freies Gewerbe angemeldet werden. Damit ist eine berufliche Tätigkeit als Masseur/in für Tiere auch auf selbständiger Basis möglich.

Abschluss:

Teilnahmebestätigung

Kurszeiten:

10.00 – 16.30 Uhr

Kursort Mensch:

Neurotunes Akademie
Belgradplatz 5/10-11
1100 Wien

Kursort Hund:

Tierarztpraxis Neustift am Walde 89
Lokal 1
1190 Wien

Die nächsten Kurse

28 Jan

Ausbildung Hundemasseur:in & Bewegungstrainer:in
28.01.2023 - 23.04.2023

Cranio Sacral Ausbildung für Mensch und Pferd

Die primäre Respirationsbewegung, eine sehr feine, eigentständige pulsierende Bewegung, stellt die Grundlage der Cranio Sacralbehandlung dar.
In der Theorie widmen wir uns den 3 Ebenen der Cranio Sacral Therapie – knöcherne Anteile – Membransystem – Liquor cerebrospinalis.
In der Praxis lernen wir den cranio sacralen Rhythmus an verschiedenen Körperstellen zu spüren, Stillpoints wahrzunehmen und einzuleiten.
 
Die Ausbildung gliedert sich in zwei Teile – Teil Mensch und Teil Pferd.
Die theoretischen Grundlagen und die Praxis der Palpationen werden zunächst am Menschen gelernt und geübt. Sie stellen die Grundlage für Anwendung am Tier dar.

Cranio Sacral Ausbildung Mensch & Pferd

Dauer:

42 UE (à 50 Min.)

Kosten:

€ 1.140,-

Voraussetzungen:

keine

Berufsberechtigung

Massage am Tier kann als freies Gewerbe angemeldet werden. Damit ist eine berufliche Tätigkeit als Masseur/in für Tiere auch auf selbständiger Basis möglich.

Abschluss:

Teilnahmebestätigung

Kurszeiten:

10.00 – 16.30 Uhr

Kursort Mensch:

Neurotunes Akademie
Belgradplatz 5/10-11
1100 Wien

Kursort Pferd:

Reitgut Schloss Niederabsdorf
Liechtensteinstraße 1
2272 Niederabsdorf

Die nächsten Kurse

25 Mär

Cranio Sacral Ausbildung für Mensch und Pferd
25.03.2023 - 20.05.2023

Cranio Sacral Ausbildung für Mensch und Hund

Die primäre Respirationsbewegung, eine sehr feine, eigentständige pulsierende Bewegung, stellt die Grundlage der Cranio Sacralbehandlung dar.
In der Theorie widmen wir uns den 3 Ebenen der Cranio Sacral Therapie – knöcherne Anteile – Membransystem – Liquor cerebrospinalis.
In der Praxis lernen wir den cranio sacralen Rhythmus an verschiedenen Körperstellen zu spüren, Stillpoints wahrzunehmen und einzuleiten.
 
Die Ausbildung gliedert sich in zwei Teile – Teil Mensch und Teil Hund.
Die theoretischen Grundlagen und die Praxis der Palpationen werden zunächst am Menschen gelernt und geübt. Sie stellen die Grundlage für Anwendung am Tier dar.

Cranio Sacral Ausbildung Mensch & Hund

Dauer:

42 UE (à 50 Min.)

Kosten:

€ 1.140,-

Voraussetzungen:
  • soziale Verträglichkeit
  • gültiger Impfpass
  • eigener Hund

für Besitzer:innen gibt es keine Voraussetzungen

Berufsberechtigung

Massage am Tier kann als freies Gewerbe angemeldet werden. Damit ist eine berufliche Tätigkeit als Masseur/in für Tiere auch auf selbständiger Basis möglich.

Abschluss:

Teilnahmebestätigung

Kurszeiten:

10.00 – 16.30 Uhr

Kursort Mensch:

Neurotunes Akademie
Belgradplatz 5/10-11
1100 Wien

Kursort Hund:

Tierarztpraxis Neustift am Walde 89
Lokal 1
1190 Wien

Die nächsten Kurse

25 Mär

Cranio Sacral Ausbildung für Mensch und Hund
25.03.2023 - 13.05.2023

Klassische Massage am Hund

Die Klassische Massage ist eine Behandlungstechnik, die aufgrund ihrer schmerzlindernden Wirkung bei allgemeinen Störungen des Bewegungsapparates angewendet wird. Ursachen für diese Störungen können Fehlstellungen beziehungsweise Fehlbelastungen der Gelenke sein, die ihrerseits wiederum Verspannungen der Muskulatur zur Folge haben.

Verspannte Muskeln wirken sich immer negativ auf das Tier aus. Sie schränken die Leistungsfähigkeit und die Bewegungsfreude des Tieres ein und wirken so auch negativ auf die Psyche. Eine elastische, gut durchblutete Muskulatur trägt zusätzlich zur Vermeidung von Verletzungen wie Zerrungen und Stauchungen bei.
Richtig angewendet steigert die Massage das Wohlbefinden und intensiviert die Mensch-Tier-Beziehung.

Kursinhalte:

  • Grundbegriffe / Einführung in die Anatomie
  • aktiver / passiver Bewegungsapparat
  • Anwendungsmöglichkeiten
  • Grundgriffe der Klassischen Massage
  • Griffabfolge
  • praktische Übungen
 
 

Klassische Massage am Hund

Dauer:

8 UE 

Kosten:

€ 170,-

Voraussetzungen:

keine

Berufsberechtigung

Massage am Tier kann als freies Gewerbe angemeldet werden. Damit ist eine berufliche Tätigkeit als Masseur:in für Tiere auch auf selbständiger Basis möglich.

Kurszeiten:

9.30 – 16.30 Uhr

Kursort:

Tierarzt Neustift am Walde
Neustift am Walde 89
1190 Wien

Die nächsten Kurse

Derzeit keine Kurse verfügbar!

Klassische Massage am Pferd

Aufgrund der positiven Wirkung der Klassischen Massage sowohl auf die
Gesundheit, als auch auf die Psyche der Pferde, findet diese manuelle
Therapieform in den letzten Jahren immer größer werdende Anerkennung im
Behandlungsspektrum der Pferdetherapien. 
Richtig angewendet hilft die gezielte Griffabfolge z. B. bei
Verspannungen und Verklebungen in der Muskulatur und Bindegewebe
und/oder bei chronischen Schmerzen des gesamten Bewegungsapparates. 
Aber nicht nur als Rehabilitationsmaßnahme eignet sich die Klassische
Massage durch ihre weitreichenden positiven Effekte, auch präventiv
eingesetzt dient sie als hervorragende Therapieform zur Gesunderhaltung
des Pferdes.
 
Achtung: Dieser Kurs findet nicht in Wien statt!
 
Kursinhalt:
  • Grundbegriffe / Einführung in die Anatomie
  • aktiver / passiver Bewegungsapparat
  • Anwendungsmöglichkeiten
  • Grundgriffe der Klassischen Massage
  • Griffabfolge
  • praktische Übungen

Klassische Massage am Pferd

Dauer:

7,5 UE 

Kosten:

€ 170,-

Voraussetzungen:

keine

Berufsberechtigung

Massage am Tier kann als freies Gewerbe angemeldet werden. Damit ist eine berufliche Tätigkeit als Masseur/in für Tiere auch auf selbständiger Basis möglich.

Kurszeiten:

10.00 – 16.30 Uhr

Kursort:

Reitgut Schloss Niederabsdorf
Liechtensteinstraße 1
2272 Niederabsdorf

Die nächsten Kurse

Derzeit keine Kurse verfügbar!

Bachblütenberatung für Tiere – Pferde

Online-Kurs

Kursinhalt:

  • zur Person Dr. Bach
  • Blütenbeschreibung
  • Wirkungsweie der Blüten
  • Herstellung der Blüten-Essenzen
  • Anwendung
  • Dosierung
  • Symptomatologie

Bachblütenberatung

Referentin:

Nadja Docsek

Dauer:

20 UE 

Kosten:

€ 600,00

Voraussetzungen:
  • keine
Technisches & Organisatorischer Ablauf

Dieser Kurs wird über zoom veranstaltet, wir senden Ihnen kurz vor Beginn einen Link mit den Zugangsdaten, sowie den Lehrunterlagen zu.
Bitte laden Sie sich diese App im Vorfeld auf Ihrem Endgerät herunter oder beachten Sie die jeweiligen technischen Voraussetzungen für Ihren Browser.

Die nächsten Kurse

Derzeit keine Kurse verfügbar!

Faszientherapie am Hund

Über lange Zeit hinweg wurde den Faszien wenig Bedeutung beigemessen;
dabei spielen Faszien eine große Rolle hinsichtlich der Entstehung von
Schmerzen.
Das Fasziensystem ist eine Art Netzwerk, welches den gesamten Körper durchzieht und somit alle Strukturen miteinander verbindet.

Faszien ermöglichen ein reibungsloses Aneinandergleiten von Muskeln, sie
dienen als Aufhängung für Organe und sorgen für Stabilität.
Der Tageskurs ist ein Einführungskurs und vermittelt Grundlagen der Faszientherapie am Hund.

Kursinhalte:

  • Anatomie und Physiologie der Faszien
  • Pathologie der Faszien
  • Faszienbefundung

Faszientherapie am Hund

Dauer:

15 UE 

Kosten:

€ 170,-

Voraussetzungen:
  • soziale Verträglichkeit
  • gültiger Impfpass
  • eigener Hund

für Besitzer:innen gibt es keine Voraussetzungen

Berufsberechtigung

Massage am Tier kann als freies Gewerbe angemeldet werden. Damit ist eine berufliche Tätigkeit als Masseur/in für Tiere auch auf selbständiger Basis möglich.

Kurszeiten:

10.00 – 16.30 Uhr

Kursort:

Tierarzt Neustift am Walde
Neustift am Walde 89
1190 Wien

 

Die nächsten Kurse

Derzeit keine Kurse verfügbar!